Musikalischer Dialog: Jim Franklin und Reinald Noisten zu Gast im Weltkloster

Bei einer Begegnung von Shakuhachi und Klarinette treten der Shakuhachi-Meister Dr. Jim Franklin und der Experte für Klezmer-Klarinette Reinald Noisten in einen musikalischen Dialog. Während mehrerer Tage eines intensiven, privaten Workshops wird in Ton und Klang untersucht werden, was diese Musikformen und Instrumente einander zu sagen haben, und ob oder wie sie sich gegenseitig bereichern können. Dabei  trifft die meditative Musik des Zen–Buddhismus auf innige, melancholische jüdische Improvisationen und ausgelassenen Klezmertanz – ein musikalisches Spannungsfeld zwischen Judentum und Buddhismus: was haben sie gemeinsam?

Das Ergebnis darf eine Kulturbegegnung – vielleicht eine Transkulturation – auf höherer Ebene sein.

Begleitend hierzu bieten die Künstler für das interessierte Publikum am 13.04.2013 ein improvisiertes Konzert an.