Nachruf

In großer Dankbarkeit gedenken wir in diesen Tagen unseres langjährigen Vorstandsmitglieds Prof. Dr. Walter Wilke, der uns im letzten Monat unerwartet verlassen musste; sein Tod macht uns bewusst, welch großes Geschenk es ist, mit einem Menschen eine längere Wegstrecke zurücklegen zu dürfen, die geprägt ist von geistigem Miteinander im Bereich von spirituell geprägter Arbeit und Reflektion. Als Kollegen erlebten wir ihn stets klar in seinen Ansichten, herzlich und loyal. Ganz in seinem Sinn werden wir auch weiterhin unser Wirken als Friedensarbeit begreifen und die interreligiösen Begegnungen zwischen geistlich geschulten Menschen ermöglichen, die durch die Kraft ihrer eigenen inneren Erfahrung wertvolle Beiträge dazu leisten, jenes nach außen in die Welt zu tragen, was die vielfältigen Herausforderungen unserer Zeit positiv und konstruktiv gestalten hilft.

Im Namen aller Mitglieder

Alexandra Mann M.A.

1. Vorsitzende Trägerverein Weltkloster e.V.