Kontemplationstag

„Jesus zeigt uns Wege zum Heil-Werden“

Wir arbeiten mit einem Matthäus-Text als Grundlage und sitzen je zweimal 25 Minuten mit einer Gehmeditation dazwischen. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie nach Bedarf eine Wolldecke mit.

Tagesablauf

10:00 – 11:00 Uhr: Einführung mit Sitzen
11:00 – 11:15 Uhr: Teepause
11:15 – 12:15 Uhr: Sitzen
12:15 – 13:00 Uhr: Mittagspause mit kleiner Mahlzeit
13.00 – 14.00 Uhr: Gehmeditation
14:15 – 14:15 Uhr: Teepause
14:15 – 15:15 Uhr: Sitzen
15:15 – 15:45 Uhr: Ausklang

Kosten

Die Teilnehmergebühr beträgt 30 bis 50 €, je nach Selbsteinschätzung. Die Einnahmen kommen vollständig dem Projekt Weltkloster zugute.

Verantwortliche

Der Kontemplationstag wird von Angelika Schulz geleitet, die schon viele Jahre Meditation praktiziert und seit zwei Jahren in der Kontemplationsschule via integralis des Lassalle-Hauses im schweizerischen Bad Schönbrunn ausgebildet wird.

Ort

Weltkloster, Raum der Stille, Obertorstr. 10, 78315 Radolfzell. Eingang im Kellergeschoss neben dem Treppenaufgang. Wegbeschreibung und Karte

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis spätestens 07. November über das Weltkloster-Büro an.