Offene Meditation mit zwei Mönchen

Dialog und Meditation

Das Weltkloster lädt ein zu einer Meditation mit dem hinduistischen Mönch Krishna Premarupa und dem buddhistischen Mönch Tenzin Kalden Dahortsang.

Im Rahmen unserer Weltkloster-Dialoggespräche bieten wir Interessierten die Möglichkeit, am gemeinsamen Sitzen unserer Dialogpartner teilzunehmen.

Unsere Mönche

Krishna Premarupa, geborener Schweizer, leitet den Krishna-Tempel in Zürich. Der gelernte Koch ist Mönch der Vaishnava-Tradition, übt Lehrtätigkeiten aus und engagiert sich in starkem Maße im Interreligiösen Dialog.

Tenzin Kalden Dahortsang ist tibetischer Mönch der Gelug-Tradition und gibt seit der Beendigung seiner langjährigen Studien in der Schweiz und in Indien zahlreiche Kurse in Meditation, Achtsamkeitstechniken und dem tibetischen Yoga-Weg Lu Jong.

Ort

Weltkloster Radolfzell, Raum der Stille (Seiteneingang)
Obertorstraße 10, 78315 Radolfzell.
Wegbeschreibung und Karte

Teilnahme

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.