Tag der offenen Tür im Weltkloster

Das Weltkloster öffnet an diesem Tage seine Türen für alle Vereinsmitglieder, Unterstützende und an unserer Arbeit interessierte Menschen.

Helferinnen und Helfer sowie Mitglieder des Fördervereins Weltkloster ermöglichen Zeit für Begegnungen, das Kennenlernen des Hauses und die Erfahrung von Gastfreundschaft. Ein Buffetangebot und ein kleiner ayurvedischer Kochkurs bilden einen kulinarischen Rahmen.

Wir möchten durch eine Auswahl von Einführungen einen Einblick geben in die Zielsetzung unserer Vereinsarbeit und Menschen vorstellen, die sich durch ihre wiederholte Kurs- und Vortragstätigkeit mit uns dafür engagieren.

Programm

  • Sr. Canisia Mack, Barmherzige Schwester vom Heiligen Kreuz, Hegne, Bewohnerin des Weltklosters: Lesung aus den Schriften von Bruder David Steindl-Rast OSB
  • Krishna Premarupa, Mönch der Krishna-Bhakti-Tradition, Leiter des Krishna Tempels Zürich:
    • Mantra-Singen und Japa-Meditation
    • Kleiner ayurvedischer Kochkurs
  • Lharampa Tenzin Kalden Dahortsang, tibetischer Mönch und Gelehrter der Gelug Tradition:
    • Lu Jong – Tibetisches Heilyoga
    • Einführung in die tibetisch-buddhistische Meditation
  • Angelika Schulz, Kontemplationslehrerin nach Via Intergralis: Kontemplation
  • Alexandra Mann MA, Religionswissenschaftlerin,Vorsitzende des Trägervereins Weltkloster e.V.: Diskussionsrunde mit Krishna Prema und Tenzin Kalden Dahortsang um 14.00 Uhr

Ort

Weltkloster Radolfzell, Obertorstr. 10, 78315 Radolfzell.
Wegbeschreibung und Karte

Kosten

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen