Regelmäßige Angebote

Buddhistische Gebete und Andacht (puja)

Das Weltkloster bietet an: Buddhistische Gebete und Andacht (puja) auf tibetisch und deutsch. Jeweils 10x mittwochs und 2x samstags von 12:30-13:30 Uhr

Meditationen für Körper, Sprache, Geist

Konchok Jinpa Chodron

Traditionelle Meditationen aus dem Buddhismus mit Konchok Jinpa Chodron, jeweils mittwochs, donnerstags und freitags.

Buddhistische Meditation im Weltkloster

Vajramala 2 2015

Sitz-Gruppe mit Unterweisung durch Vajramala, Leiterin eines buddhistischen Studien- und Meditationszentrums am Bodensee, jeweils dienstags von 19.00 bis 21.00 Uhr.

Weltkloster Friedensgebet

Die Treffen finden jeweils am ersten Dienstag jeden Monats um 20.00 Uhr statt. Im Anschluss an das Gebet besteht noch die Möglichkeit zum Gedanken-Austausch.

Christliche Kontemplation im Weltkloster

Angelika Schulz

Sitz-Gruppe am Donnerstag unter der Leitung von Angelika Schulz. Frau Schulz hat ihre Ausbildung in der Kontemplationsschule “via integralis” erhalten.
Termine siehe Gesamt-Artikel. Wir lesen und bedenken einen Text und sitzen zweimal 25 Minuten mit einer Gehmeditation dazwischen.

„Laudes“ im Weltkloster

Weltkloster vom Stadtgarten aus gesehen

Das Morgenlob in den christlichen Klöstern und Gemeinschaften wird „Laudes“ genannt. Das WELTKLOSTER knüpft an diese klösterliche Gebetsform an, jeden Samstagmorgen um 7.30 Uhr.