Achtsamkeit

Unser Menschsein – wie können wir es bewahren ?

Von |2020-04-24T14:07:45+02:00Dezember 16th, 2014|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , |

Ein Tag der Besinnung und Kontemplation mit Pater Bernhard Scherer SJ im Weltkloster Pater Bernhard Scherer Unser Alltag, die aktuellen politischen Geschehnisse und die immer rasanter fortschreitenden technischen Entwicklungen scheinen uns manchmal fast zu überrollen; sie drohen uns von unserer eigentlichen Natur zu entfremden. Wir spielen die äußeren Spiele mit und verlieren dabei unseren Bezug zum Wesentlichen, zum uns glücklich machenden und uns stabilisierenden Teil unserer Persönlichkeit. Pater Scherer möchte uns an diesem Tag zu unserem innersten, eigenen menschlichen Wesen zurückführen, uns helfen, wieder in eine Balance zu finden. Er gibt Impulse um uns hoffnungsvolle Gegebenheiten aufzuzeigen, hilft [...]

Offene Weite – nichts von heilig

Von |2020-04-28T09:52:54+02:00August 7th, 2014|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , , , |

Meditations-Tag  nach christlicher Tradition mit Br. Jakobus Kaffanke Meditation und Kontemplation sind Weg-Stufen auf dem Weg zur Mitte desMenschen und der Schöpfung. Dieser Weg ist ein Weg für alle Menschen aller Zeiten. Auch wir Christen gehen diesen Weg, freilich mit den Wegweisungen der Texte unserer Heiligen Schriften. An diesem Meditationstag soll eine Einführung in die spezifischen Passagen der Innerlichkeit unserer geistlichen Tradition gegeben werden. Dies aber nicht in Abgrenzung, sondern in einer ruhigen Offenheit. Von der Enge (Angst) in die Weite des Herzens (Liebe). Von einer äußeren "Heiligkeit" und Korrektheit in eine innere Präsens und Achtsamkeit. Meditation als Vollzug des [...]

INSIDE DANCES – eine musikalische Reise ins Innere

Von |2020-05-19T17:16:19+02:00Juni 7th, 2013|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , |

Der Musiker und Komponist Büdi Siebert nimmt uns mit auf eine faszinierende Reise durch den Mikrokosmos sanfter Klänge mit Instrumenten aus verschiedenen Kulturen. INSIDE DANCES sind Kompositionen und Improvisationen für den inneren Raum. Mit vielen verschiedenen Blasinstrumenten, Marimba und chinesischer Guzheng, ethnischen Instrumenten, Synthesizer-, Klang- und Geräuschcollagen werden die Konzertbesucher zu einem inneren Tanz eingeladen.

Begegnung mit David Steindl-Rast O.S.B.

Von |2020-06-16T17:40:56+02:00Oktober 2nd, 2011|Kategorien: Neues|Tags: , , , , , , , |

Es war eine besondere Gelegenheit für Schwester Canisia und Alexandra Mann am Seminar mit dem bekannten Benediktiner Bruder David Steindl-Rast OSB im Via Cordis Haus in Flüeli/Schweiz teilnehmen zu dürfen. Was ihn so interessant für uns im Weltkloster macht, ist nicht nur sein besonderes Charisma, sondern auch seine jahrzehntelange Erfahrung im Austausch zwischen Kontemplativen der verschiedenen Religionen.

Nach oben