Kontemplation

Offene Weite – nichts von heilig

Von |2020-04-28T09:52:54+02:00August 7th, 2014|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , , , |

Meditations-Tag  nach christlicher Tradition mit Br. Jakobus Kaffanke Meditation und Kontemplation sind Weg-Stufen auf dem Weg zur Mitte desMenschen und der Schöpfung. Dieser Weg ist ein Weg für alle Menschen aller Zeiten. Auch wir Christen gehen diesen Weg, freilich mit den Wegweisungen der Texte unserer Heiligen Schriften. An diesem Meditationstag soll eine Einführung in die spezifischen Passagen der Innerlichkeit unserer geistlichen Tradition gegeben werden. Dies aber nicht in Abgrenzung, sondern in einer ruhigen Offenheit. Von der Enge (Angst) in die Weite des Herzens (Liebe). Von einer äußeren "Heiligkeit" und Korrektheit in eine innere Präsens und Achtsamkeit. Meditation als Vollzug des [...]

Tag der offenen Tür im Weltkloster

Von |2020-04-28T10:05:46+02:00Juli 4th, 2014|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Das Weltkloster öffnet an diesem Tage seine Türen für alle Vereinsmitglieder, Unterstützende und an unserer Arbeit interessierte Menschen. Helferinnen und Helfer sowie Mitglieder des Fördervereins Weltkloster ermöglichen Zeit für Begegnungen, das Kennenlernen des Hauses und die Erfahrung von Gastfreundschaft. Ein Buffetangebot und ein kleiner ayurvedischer Kochkurs bilden einen kulinarischen Rahmen. Wir möchten durch eine Auswahl von Einführungen einen Einblick geben in die Zielsetzung unserer Vereinsarbeit und Menschen vorstellen, die sich durch ihre wiederholte Kurs- und Vortragstätigkeit mit uns dafür engagieren. Programm Sr. Canisia Mack, Barmherzige Schwester vom Heiligen Kreuz, Hegne, Bewohnerin des Weltklosters: Lesung aus den Schriften von Bruder [...]

Tag der Stille – „In allem Gott suchen und finden“

Von |2020-05-19T16:27:18+02:00Juni 12th, 2013|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , |

Basierend auf den im Vortrag behandelten Aspekten wollen wir uns an diesem Tag auf praktische Art und Weise dem Thema der Gottessuche nähern. Dieser Tag soll der meditativen Vertiefung dieser Gedanken gelten. Nach einem kurzen Impulsreferat werden die Kursteilnehmer an die christliche Kontemplation herangeführt und anschliessend die Gelegenheit zu Aussprache und Gespräch mit Pater Scherer erhalten.

„In allem Gott suchen und finden“

Von |2020-05-19T16:34:21+02:00Juni 10th, 2013|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , |

Vortrag von Pater Bernhard Scherer SJ Gott suchen und finden, dort wo er sich zeigt in seiner Welt, von ihm geschaffen im Werk seiner Hände. Gott ist und bleibt für uns ein unfassbares Geheimnis. Im Erforschen der Weltwirklichkeiten, im Makrokosmos und im Mikrokosmos kommt der Mensch an ein Ende- und doch ahnt er und "weiß" um ein unfassbares Geheimnis.

Seminar: Zen, Yoga und christliche Mystik

Von |2020-06-15T22:13:34+02:00Januar 15th, 2011|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , , , , , , , , , , |

Das Seminar mit Dr. Christian Hackbarth-Johnson führt ein in eine interreligiös inspirierte spirituelle Praxis, in deren Zentrum die individuelle stille Meditation steht. Einfache Yoga-Übungen integrieren Körper, Atem und Aufmerksamkeit. In den Vorträgen werden vergleichend ost-westliche Grundstrukturen spiritueller Praxis und spiritueller Erfahrung besprochen.

Kontemplationstag

Von |2020-06-08T14:34:54+02:00Oktober 13th, 2010|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , , , |

Der Kontemplationstag wird von Angelika Schulz unter dem Motto „Jesus zeigt uns Wege zum Heil-Werden“ geleitet. Frau Schulz praktiziert seit vielen Jahren Meditation und ist seit zwei Jahren in der Kontemplationsschule „via integralis“ des Lassalle-Hauses im schweizerischen Bad Schönbrunn aktiv. Als Grundlage wird mit einem Matthäus-Text gearbeitet.

Mind and Life Conference in Zürich

Von |2020-05-30T14:59:02+02:00Januar 30th, 2010|Kategorien: Neues|Tags: , , , , , , , , , , , , |

Das „Mind and Life“-Institut präsentiert vom 09.-11. April 2010 in Kooperation mit der Universität Zürich die 20. Mind and Life Conference unter dem Motto „Altruismus und Mitgefühl in Wirtschaftssystemen -- Ein Dialog an der Schnittstelle der Wirtschaftswissenschaften, Neurowissenschaften und Kontemplativwissenschaft“. Neben Tania Singer, Matthieu Ricard und Lord Richard Layard wird auch Seine Heiligkeit der 14. Dalai Lama an der Veranstaltung im Kongress-Haus Zürich teilnehmen.

Nach oben