Spiritualität

Vortrag: Zen, Yoga und christliche Mystik – Spirituelle Praxis als Verbindung zwischen den Religionen

Von |2020-06-15T22:11:03+02:00Januar 15th, 2011|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , , , , , , |

Vortrag mit Dr. theol. Christian Hackbarth-Johnson: Die asiatischen spirituellen Übungswege des Zen und Yoga haben bei uns eine weite Verbreitung gefunden. Die strukturellen Parallelen zu den Übungswegen der christlichen Mystik wurden von den christlichen Pionieren der interreligiösen spirituellen Bewegung früh erkannt.

Seminar: Zen, Yoga und christliche Mystik

Von |2020-06-15T22:13:34+02:00Januar 15th, 2011|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , , , , , , , , , , |

Das Seminar mit Dr. Christian Hackbarth-Johnson führt ein in eine interreligiös inspirierte spirituelle Praxis, in deren Zentrum die individuelle stille Meditation steht. Einfache Yoga-Übungen integrieren Körper, Atem und Aufmerksamkeit. In den Vorträgen werden vergleichend ost-westliche Grundstrukturen spiritueller Praxis und spiritueller Erfahrung besprochen.

Bruder David Steindl-Rast über Wissenschaft und Spiritualität

Von |2020-06-15T22:34:29+02:00Januar 12th, 2011|Kategorien: Neues|Tags: , , , , , , , , , |

Der bekannte Benediktiner-Mönch David Steindl-Rast wird am 28. und 29.01.2011 in Berlin mit dem Naturwissenschaftler Prof. Luigi Luisi in einen Dialog treten. Als Gäste der in der Hauptstadt ansässigen C. G. Jung Gesellschaft erörtern die beiden Fachleute die Entstehung und Definition von Leben.

Auf spiritueller Suche oder zuhause in zwei Religionen?

Von |2020-06-08T16:45:27+02:00Juni 24th, 2010|Kategorien: Neues|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Das Zentrum Theologie Interkulturell und Studium der Religionen der Katholisch-theologischen Fakultät der Universität Salzburg würdigte im Mai 2010 mit dieser Tagung den Benediktinermönch Swami Abhishiktananda. Sein Leben und Wirken ist deswegen so bedeutsam und noch immer gegenwärtig, da er als einer der ersten christlichen Mönche gilt, die sich auf der Ebene der spirituellen Erfahrung mit den Lehren einer anderen Religion auseinandersetzten.

Zen, Yoga und christliche Mystik

Von |2020-06-09T17:28:02+02:00Februar 1st, 2010|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , , , , , |

Das Seminar mit Dr. Christian Hackbarth-Johnson führt ein in eine interreligiös inspirierte spirituelle Praxis, in deren Zentrum die individuelle stille Meditation steht. Einfache Yoga-Übungen integrieren Körper, Atem und Aufmerksamkeit. In den Vorträgen werden vergleichend ost-westliche Grundstrukturen spiritueller Praxis und spiritueller Erfahrung besprochen.

Henri Le Saux (O.S.B.) / Swami Abhishiktananda

Von |2020-06-09T17:30:40+02:00Februar 1st, 2010|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , , , , , , , , |

Vortrag von Dr. Christian Hackbarth-Johnson über den Benediktiner Henri Le Saux/ Swami Abhishiktananda (1910-1973), der als einer der großen Pioniere des spirituellen interreligiösen Dialogs gilt.

Der Geist reißt Mauern nieder – Dialog als ein Weg in die Zukunft

Von |2020-06-08T11:45:14+02:00Februar 26th, 2009|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , , , , , , |

Vortrag von Pater Sebastian Painadath S.J.: „Dialog ist die neue Art, Kirche zu sein“, sagte Papst Paul VI. während des Zweiten Vatikanischen Konzils. Das war eine prophetische Aussage. Das zweite Jahrtausend ist durch Religionskriege und Konfessionskonflikte gekennzeichnet. Das dritte Millenium aber wird von einer globalen Kultur des Dialogs geprägt sein.

In Liebe weiter wachsen

Von |2020-06-08T11:45:36+02:00Januar 23rd, 2009|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , |

Eine spirituelle Spurensuche für Paare aller Religionen mit Dr. Regine Glaab. Der Abend soll Paare ermutigen, einen gemeinsamen Weg geistig-emotionalen Wachsens zu suchen. Unter dem religionsverbindenden Dach des Weltklosters werden Körperwahrnehmung, Kommunikation und Kontemplation unsere Arbeitsmittel sein.

Nach oben