Leben nach dem Tod

Wiedergeburt aus buddhistischer Sicht – Fakt, Hoffnung oder Irrtum?

Von |2020-06-16T17:42:23+02:00September 24th, 2011|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , , |

Vortrag von Vajramala: Die Endlichkeit des menschlichen Lebens führt immer wieder zu der Frage: „Was kommt danach?“ Asiatische Buddhisten gehen ganz selbstverständlich davon aus, dass ein Leben so lange auf das andere folgt, bis das Ziel erreicht ist: Die Befreiung von Begehren, Hass und Verblendung.

Himmel, Hölle und Nirwana

Von |2020-06-08T16:49:14+02:00April 22nd, 2010|Kategorien: Begegnungen|Tags: , , , , , , , , , , , , , |

Ist mit dem Tod alles aus? Oder reicht die menschliche Bestimmung über den Tod hinaus? Antworten auf diese Fragen versuchen die religiösen Systeme der Menschheit schon von Anbeginn zu geben. Der renommierte Religionswissenschaftler Michael von Brück gibt einen tiefen Einblick in die verschiedenen Weltbilder und Glaubensgebäude, in Riten und Meditationsformen, mit denen Menschen ihrer Sterblichkeit begegnen. Die daraus resultierenden Anleitungen zur Lebenspraxis, die die einzelnen Traditionen entwickelt haben, können einander inspirieren und Hoffnungsbilder entstehen lassen.

Nach oben